MICHAEL DIEMETZ
Verrückte Klettergeschichten
   Über mich   

Geboren 1960 in Fürstenwalde/Spree. 1979 Abschluss Baufacharbeiter mit Abitur. Ich arbeitete als Dachdeckermeister und Gewerbekletterer, war Regionalleiter Autoscheiben-Reparatur. Ich bin verheiratet und habe drei Kinder.

Außer fürs Klettern interessiere ich mich für Astronomie (Astrophysik und Kosmologie), Snooker, Musik (Rock), Doppelkopf, Intelligenz der Tiere, Star Trek. Ich bin bekennender Gegner der Todesstrafe, der Beschneidung kleiner Mädchen, von Walfang, politischen Lügen, Extremismus, Intoleranz, Förderung menschlicher Dummheit. Ich spreche fließend Polnisch, Englisch und Russisch (letztere beiden etwas „eingerostet“).

Meine bisherige künstlerische Tätigkeit beschränkte sich lange Zeit auf Musik und Fotografie. Ich leitete eine Singegruppe und einen Fotozirkel, war Bassist, Gittarist, Vokalist, Mit-Texter und Mit-Komponist der Gruppe „Retour“, einer Band der „Oberstufe“.

Seit 2012 bin ich nun Buchautor und – wenn man so will: Entertainer –, der seine Geschichte liest, erzählt und mit Bildern illustriert.



    →   nach oben

        
folge mir auf Twitter
Besucher
0056048